top of page
Student, der Gebäude betrachtet

Schön, dass Du da bist!

Danke für Dein Vertrauen. Es freut mich, dass Du bei Heroes for Heroes gestöbert hast und mehr über die Möglichkeiten eines Coachings bei mir erfahren möchtest. Es ist super, dass Du schon so weit gekommen bist und ich hoffe, mit den Infos auf dieser Seite fühlst Du Dich so gut, dass wir schon bald mit dem Coaching starten können - online oder in meinen Praxisräumen in München.

Hierbei kann ich Dich begleiten

Umgang mit Nervosität, Präsentationsangst und Introvertiertheit

Zeig Dich, wie Du bist!

Gehörst Du auch eher zu "den Stillen"? Fühlst Du Dich durchaus auch wohl, wenn Du einfach mal Deine Ruhe hast? Du fühlst intensiv und grübelst noch mehr? Ich verstehe Dich sehr gut. Vielleicht gehörst Du eher zu den sensibleren, introvertierten Menschen? Dann gratuliere ich Dir, denn das ist ein Geschenk und eine wahre Superpower! Die Welt braucht mehr feinfühlige Menschen wie Dich und weniger Ego. Du darfst aber auch gut zu Dir sein, mutig und voller Stolz auf Dich blicken. Damit Dir das leichter gelingt, begleite ich Dich u.a. bei folgenden Themen: 

  • Umgang mit Nervosität & Präsentationsangst

  • Selbstbewusst über Stärken sprechen

  • Stark sein in Konflikten

  • Sagen, was Du denkst

  • Raus aus dem Gedankenkarussell

  • ...

Glückliche Fotografin
Studenten der Vielfalt

Ausbildung, Beruf & Studium

Was willst Du?

Ich gebe es zu. Jetzt kommt ein altkluger Spruch, aber ich glaube es wirklich: Die Welt liegt Dir zu Füßen. Auch, wenn sich das im Schul-, Lern-, und Prüfungsstress oft absolut nicht so anfühlt. Vielleicht hast Du sogar das Gefühl, Du stehst vor einem Scherbenhaufen, willst am liebsten alles hinschmeißen, hast unfaire Dozent*innen oder Deine Familie sieht Dich irgendwo, wo es Dich so gar nicht hinzieht. Lass uns gemeinsam auf Deine Stärken und nächsten Schritte schauen.

  • Deine Stärken und Talente entdecken

  • Bewerbungs-Coaching 

  • Lernblockaden überwinden

  • Kraftvoll durch Klausurphasen kommen

  • Selbstorganisation und Pausen

  • ...

Dein Weg zum Coaching

1. Schritt: Wir lernen uns kennnen - ich freue mich darauf!

Wir verabreden uns für ein Telefonat oder einen Videocall. Das ganze dauert maximal ca. 20 Minuten. Du erzählst mir schon mal, was Dich umtreibt und ich mache Dir erste Vorschläge, wie wir arbeiten können. Wir können dann direkt unser Termin vereinbaren. 

2. Schritt: Wir coachen! 90 Minuten - kostenlos.

Endlich legen wir los und Du bekommst ganz viel Raum für Dein Anliegen. Wir drehen Dein Thema vielleicht mal so rum oder parken mache Aspekte irgendwo ab ;) Doch ganz gleich mit welchen Methoden wir arbeiten, verspreche ich Dir, Du kannst nichts falsch machen, Kein Thema ist "klein" oder unwichtig, weil "andere können das ja alles easy". Du bist wertvoll! Und Du und Dein Thema bekommen meine ganze Aufmerksamkeit. Ohne Bewertung, ohne Ratschlag von oben herab, aber dafür mit einem Blick nach vorne und auch der ein oder anderen Prise Leichtigkeit.

3. Schritt: 
Coaching "Lalalalaaaa"

So nennt es meine Tochter. Dieses Gefühl nach dem Coaching. Du musst Dir dieses "Lalalalaaaa" ausgesprochen wie so ne halbe Tonleiter vorstellen, die nach oben geht. Denn in den aller, aller, wirklich allermeisten Fällen, gehen meine Coachees leichter aus dem Termin. Kein Wunder, Du hast Dich dann nämlich intensiv mit Dir beschäftigt und im Idealfall nun erste Ideen, wie Du weiter mit Deinem Anliegen umgehst. Und keine Sorge, wenn das "Lalalalaaaaa" ein ganz zartes ist und wenn Du weitere Begleitung brauchst, dann sagst Du mir einfach Bescheid und wir finden Wege, wie ich Dich weiter unterstützen kann. 

Ich bin Svenja, Deine Coachin

Vom Gedankenkreisen, sich selbst zurücknehmen, vom Grübeln und davon alles zu hinterfragen kann ich ein Lied singen. Ich zähle mich selbst eher zu den ruhigen, sensiblen Gemütern. Auch wenn man das auf den ersten Blick wahrscheinlich gar nicht vermutet, u.a. weil ich ja inzwischen beruflich viel und vor größeren Runden sprechen darf. Mein Lateinlehrer hatte mir in der 8. Klasse attestiert, dass ich niemals ein Abi, geschweige denn eine Karriere haben werde. Für eine Laufbahn in einer Unternehmensberatung und in verschiedenen Führungspositionen hat es dann doch gereicht (und trotz dieses Mannes für ein sehr gutes Abi ;). Gelernt habe ich daraus, dass das, was destruktive Menschen über mich denken, mir absolut egal sein kann. Zum Glück begegne ich bis heute immer wieder Menschen, die aufrichtiges Interesse an mir haben und mir Raum für Entwicklung geben. So jemand möchte ich auch für Dich sein und freue mich auf unsere Zusammenarbeit.

C2E168AA-C1FA-417D-9BC2-C02923DBF78F.jpeg

Wenn Du unter 18 bist ...

... dann brauchen wir für unsere Zusammenarbeit das OK Deiner Eltern.
Hier kannst Du die Einverständniserklärung dafür herunterladen. Ich benötige diese vor unserer ersten Session. Wenn Deine Eltern Fragen haben, was Coaching überhaupt ist, kannst Du Ihnen meine Coaching FAQ zeigen und ich stehe auch ihnen für Fragen zum Ablauf zur Verfügung. Für alles andere, was wir besprechen, sichere ich Dir absolute Vertraulichkeit zu.

Du hast es bis hier hin geschafft. Du kannst mir nun gerne eine E-Mail schreiben oder das Kontaktformular nutzen, damit wir uns einfach einmal kennenlernen.

Ich freue mich, wenn wir uns bald online oder mittwochs in meinem Praxisräumen in der Isartalstrasse 30 sehen.

Ich freue mich auf Dich!

Vielen Dank für Deine Nachricht! Ich melde mich schnellstmöglich bei Dir!

bottom of page